Honig, Pollen, Propolis

Artikelnummer: 39

Kategorie: Fachliteratur


18,60 €

inkl. 22% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar


Honig, Pollen, Propolis  - Sanfte Heilkraft aus dem Bienenstock

Auf der Suche nach sanften Heilmethoden, die im Einklang mit der Natur stehen, sind Bienenprodukte gefragter denn je. Dabei ist der Honig als altbewährtes Hausmittel zur Linderung von Erkältungskrankheiten allgemein bekannt. Aber auch Pollen, Propolis und dem Königinnenfuttersaft Gelée Royal werden zahlreiche gesundheitsfördernde Eigenschaften zugesprochen. Sie gelten teilweise als natürliche Antibiotika.

Heilkraft von Honig

Wer kennt sie nicht, die warme Milch mit Honig, ein probates Mittel gegen Erkältung, das man in der kalten Jahreszeit Kindern und Erwachsenen gleichermaßen gerne verabreicht. Honig hilft beispielsweise auch gegen Herpes, wenn man ihn auf die kleinen Bläschen streicht, er macht raue Lippen weich und wirkt desinfizierend. Man schätzt seine antientzündliche und antibakterielle wundheilende Wirkung, wobei die stets von einem Arzt oder Heilpraktiker vorgenommen werden sollte. Neben Honig produzieren Bienen noch weitere wertvolle Produkte für die Gesundheit.

Propolis  - natürliches Antibiotikum

Propolis ist eine Mischung aus Pflanzenharzen und Sekreten. Die Bienen nutzen es, um den Bienenstock zu desinfizieren und zum Schutz ihre Vorräte. Tatsächlich ist Propolis ein natürliches Antibiotikum, Antimykotikum und Virostatikum, es wirkt also gegen Bakterien, Pilze und Viren. Propolis wird in der Naturheilkunde in verschiedenen Darreichungsformen verwendet uns ist vielseitig. Vor allem wirkt es präventiv gegen Entzündungen. Da Entzündungsherde im Körper oft lange vor sich hinschwelen, bevor sie entdeckt werden, können sie verschiedene schwere Erkrankungen zur Folge haben. Regelmäßig mit Propolis zu kuren, kräftigt das Immunsystem und zeigt eine gute vorbeugende Wirkung gegen Entzündungen.

Pollen  - Kraftpakete für den Stoffwechsel

Pollen ist sozusagen das Sperma der Pflanze. Er hat insgesamt eine sehr gute Wirkung auf unseren Stoffwechsel und kann hilfreich sein bei

  • Allgemeiner Leistungsschwäche
  • Stress
  • Erhöhten Blutfettwerten und Erkrankungen der Leber
  • Potenzschwäche
  • Wechseljahresbeschwerden

Gelée Royal   - Stärkungsmittel und Zellschutz

Gelée Royal ist der Stoff, mit dem die Bienenkönigin gefüttert wird. Arbeiterinnenbienen stellen den wertvollen Saft immer nur wenige Tage lang in ihren Kopfdrüsen her. Gelée Royal steckt voller Mineralstoffe und Vitamine, vor allem B-Vitamine sowie bioaktiver Schutzstoffe für die Zellen unseres Organismus. Das Futter der Bienenkönigin ist ein probates Stärkungsmittel für Menschen, die wieder zu Kräften kommen müssen.

Apitherapie   -  Allergietest empfohlen

Bevor man eine Therapie mit Bienenprodukten startet, sollte man vorsichtshalber einen Allergietest machen, um Unverträglichkeiten ausschließen zu können.

Honig, Pollen, Propolis  -  das Buch

Die Autorin zeigt alle Möglichkeiten der Apitherapie, in der auch noch Bienengift und Bienenwachs verwendet werden, auf. Sie erläutert detailliert jedes der Bienenprodukte, erläutert Wirkung und Anwendungen sowie den Einsatz bei Alltagsbeschwerden und in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Daneben gibt sie wertvolle Tipps für den Umgang mit den Produkten. Das Buch ist empfehlenswert für Leserinnen und Leser, die sich ganz allgemein über Bienenprodukte informieren möchten. Ebenso eignet es sich als Nachschlagwerk für die Naturheilmittel-Hausapotheke.

Rosemarie Bort  - die Autorin

Die Apitherapeutin Rosemarie Bort ist mit  und der Heilkraft ihrer Produkte aufgewachsen. Als sie den landwirtschaftlichen Betrieb ihrer Eltern übernahm und auf überwiegend ökologischen Landbau umstellte, bekamen die Bienen für sie noch eine ganz besondere Bedeutung. In der Praxis erkannte sie nämlich schnell, wie wichtig die kleinen, summenden Insekten für uns Menschen sind. Sie wünscht sich für die Bienen wieder den Stellenwert, den sie einmal hatten. Auch gemäß der Erkenntnis von Albert Einstein, der einmal sagte: ?Erst sterben die Bienen, dann der Mensch?. Rosemarie Bort ist Krankenschwester und Heilpraktikerin mit langjähriger praktischer Erfahrung in der Apitherapie. Im Deutschen Apitherapie Bund e.V. ist sie Vorstandsmitglied.

Rosemarie Bort: Honig, Pollen, Propolis  -  Sanfte Heilkraft aus dem Bienenstock,

Kosmos Verlag, 2010, 96 Seiten, bebildert



Artikelgewicht: 0,25 Kg